7 Sterne Hotel Andalusien

Das erste 7 Sterne Hotel Andalusiens wird nächstes Jahr zwischen Nerja (bekannt durch den Balcon de Europa, von wo man, bei gutem Wetter, aus bis nach Afrika sehen kann) und La Herradura (mit seinem prachtvollem Yachthafen) direkt an der Costa Tropical erbaut.

Dass dieses Luxushotel in Almunecar an der Costa Tropical erbaut wird, ist kein Zufall, denn die Costa Tropical hat sehr schöne Strände und viele Naturparks. Außerdem wurde dort noch nicht soviel gebaut wie an anderen spanischen Küsten.

Eigentümer des 7 Sterne Hotels mit dem schönen Namen „Bahia Fenicia, zu Deutsch „phönizische Bucht“ wird die Dänische Hotelkette Banyan Tree Hotels sein. Diese bieten verschiedene Luxushotels und Resorts in Dubai, der Karibik, in Milan, Peking, dem Iran und auf den Malediven an.

Das Hotel bahia Fenicia soll voraussichtlich im Jahr 2013 fertiggestellt sein und kostet ca. 230.000.000 €.
Es erstreckt sich dann über eine Fläche von ungefähr 13.000 Quadratmetern.

Die Lage dieses Hotels ist sehr gut, im Umkreis des Hotels liegt das Skigebiet Sierra Nevada und Granada mit der Weltbekannten Alhambra.
Vom Flughafen Malaga fährt man ca. 1 Stunde dorthin. Der Sporthafen Marina del Este und die Groten von Nerja kann man mit einem Mietwagen sehr gut erreichen.

Für das neue 7 Sterne Hotel werden 600 Mitarbeiter gebraucht, damit wird dieses Projekt sehr gut für unsere Wirtschaft sein.

Wir hoffen auf einen großen Erfolg mit dem Luxustourismus durch dieses Hotel & Resort an der Costa Tropical.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.