Andalusien-Standortreise war wunderschöne Zeit

Andalusien-Standortreise war wunderschöne Zeit

Liebe Frau Hagemann,

es war eine wunderschöne Zeit in Andalusien. Uns hat besonders gefallen, dass wir mitten zwischen Spaniern Urlaub machen konnten und nicht in einer deutschen Enklave… Benalmadena als Ausgangspunkt von Wanderungen und überhaupt diese Stadt mit den herrlichen Gassen und Kneipen! 

Wir haben gemerkt, dass Bustouren mit den vielen Pausen und wenn es am Schönsten ist, wegzufahren, nicht unser Ding ist. Wir hatten während der 16 Tage sowieso 1 Woche einen Mietwagen, wir werden in Zukunft nur noch ein Mietauto nehmen, weil wir da doch unabhängiger sind. 

Die Busausflüge mit Astrid waren sehr sehr informativ und sie war auch sehr nett. Nur waren wir eben ewig unterwegs, was man mit dem Auto und früh ohne Gäste in den Hotels einzusammeln, hätte kürzer haben können. 

Es war unsere 1. Ausflugserfahrung mit einer Andalusien-Standortreise und betrachten Sie das nicht als Kritik, wir sind eben Individualisten. 

Herzliche Grüße und vielen Dank 

Elisabeth und Joachim S. aus Wolfsburg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.