Warning: Use of undefined constant ‘WP_MEMORY_LIMIT’ - assumed '‘WP_MEMORY_LIMIT’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/3/d104873876/htdocs/BLOG/wp-config.php on line 36

Warning: Use of undefined constant ‘40M’ - assumed '‘40M’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/3/d104873876/htdocs/BLOG/wp-config.php on line 36

Warning: Use of undefined constant ‘ENABLE_CACHE’ - assumed '‘ENABLE_CACHE’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/3/d104873876/htdocs/BLOG/wp-config.php on line 37

Warning: Use of undefined constant ‘CACHE_EXPIRATION_TIME’ - assumed '‘CACHE_EXPIRATION_TIME’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/3/d104873876/htdocs/BLOG/wp-config.php on line 38
Asturien Teil des Grünen Spaniens – Spanien ~ Blog
Warning: Use of undefined constant user_level - assumed 'user_level' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/3/d104873876/htdocs/BLOG/wp-content/plugins/ultimate-google-analytics/ultimate_ga.php on line 524

Asturien Teil des Grünen Spaniens


Warning: Use of undefined constant user_level - assumed 'user_level' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/3/d104873876/htdocs/BLOG/wp-content/plugins/ultimate-google-analytics/ultimate_ga.php on line 524
Asturien Teil des Grünen Spaniens

Die Schluchten des Esva sind ein Naturdenkmal inmitten des Naturschutzgebiets des Esva-Tals, in dem der Fluss durch eine schmale Quarzit-Schlucht verläuft, die bis zu 400 m Höhenunterschied aufweist.

In San Pedro begeben wir uns in Richtung Esva, den wir über eine Steinbrücke überqueren. Nach dem Friedhof schlagen wir am letzten Haus einen Weg ein, der rechts, gegenüber eines Kornspeichers, abgeht und durch Heiden,
Kastanien und Birken hinauf bis zum Adrado-Gebirge führt. Auf dem Aufstieg stoßen wir auf “cortines”, wo die Bienenstöcke vor Raubtieren geschützt werden, und auf dem gegenüberliegenden Hang zu unserer Linken auf den Dolmen von Restiello. In der Nähe des Bergkamms tauchen nach und nach mit großen Schiefertafeln abgesteckte Weiden und die typischen Erdhäuser auf, die darauf hindeuten, dass wir uns in Almkuhhirtengelände befinden. So gelangen wir zur Alm von Adrado, von wo aus der Weg weiter Richtung NW bis Bustiello führt. Hier und da begegnen wir Häusern, Weiden und Eichenwäldern. In dieser Richtung gelangen wir zum Cabanón, einem alten Steinlager des Stromwerks. Kurz davor schlagen wir einen Weg links ein, der uns bis zum Stausee des alten Werks führt.

Der in den Fels gehauene Pfad führt bergab bis zum Fluss durch das Innere der Schluchten und schlängelt sich dabei bisweilen zwischen einem Eichenwald hindurch, wo sich eine dunkle, feuchte und ansprechende Gegend einstellt. Am Ende der Schlucht werden die Eichen durch Erlen abgelöst.

Der Rückweg erfolgt über den gleichen Weg, aber nur bis zum Abzweig des alten Lagers, wo wir in die gleiche Richtung weitergehen, um bis an die Au von Bustiello zu gelangen, dem Ausgangs- und Endpunkt der kurzen Variante zu den Schluchten nach dieser Beschreibung. Zum Abschluss der PR AS-1 bleibt uns nur noch der Weg von Bustiello bis San Pedro de Paredes über die Landstraße.


Warning: Use of undefined constant user_level - assumed 'user_level' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/3/d104873876/htdocs/BLOG/wp-content/plugins/ultimate-google-analytics/ultimate_ga.php on line 524

Warning: Use of undefined constant user_level - assumed 'user_level' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/3/d104873876/htdocs/BLOG/wp-content/plugins/ultimate-google-analytics/ultimate_ga.php on line 524