Bus-Rundreise Andalusien mit nettem Chefkoch

Bus-Rundreise Andalusien mit nettem Chefkoch

Sehr geehrte Frau Ehlers, sehr geehrter Herr Ehlers,

gerne berichte ich Ihnen von unserer Andalusien-Reise.

Es war eine sehr schöne Reise. Wir waren sehr zufrieden. Großen Dank auch nochmals an Sie für die gute Vorbereitung.

Höhepunkte waren die Mosche-Kathedrale in Cordoba und die Alhambra in Granada.

Auch die Hotels waren sehr gut. Allerdings war in unserem Zimmer im Hotel in Malaga die Klima-Anlage defekt, über 30 grad warm; gott-sei-dank konnten wir das Fenster aufmachen.

Das Essen im Hotel-Restaurant in Torremolinos war ausgezeichnet wegen frischen Salaten und Gemüse und dem sehr netten Chefkoch. Bei den anderen Hotel-Restaurants schien das Essen mehr Catering-Ware zu sein, aber war auch sehr gut. Weniger gut hat uns das Hotel-Restaurant in Jerez gefallen wegen überteuerter Getränke (keine Getränkekarte vorhanden) und nicht so gutem Wein.

Der Transfer-Service zwischen Flughafen und Hotel war sehr gut: Sehr nette und kompetente Leute. Der Reisebus und der Fahrer waren OK und die Gäste auf die Minute pünktlich.

Auch die Lokalführer waren OK, sprachen teilweise perfekt Deutsch und gaben gute Informationen.

Diesen gegenüber fiel unsere Reiseführerin etwas ab. Ihr Deutsch war – mit vielen „Nä“ und „Ja“ gespickt – recht mühselig; in Jerez hat sie uns den falschen Weg zur Altstadt genannt; einen richtigen Hinweis mit Stadtplan erhielten wir in einem anderen Hotel nach halbstündigem Irrweg. Den zweistündigen Abendspaziergang mit ihr durch Sevilla fanden wir mit 20€ pro Person überteuert. Mit der Bedienung eines Video-Gerätes im Bus war sie überfordert.

Es tut mir leid, dass ich auch Negatives nenne. Anders kann es aber keine Verbesserungen geben. Insgesamt waren wir trotzdem sehr zufrieden mit der Reise.

Freundliche Grüße

Klaus D. aus Passau

P.S.: Im Hotel Zimmer in Sevilla habe ich meine Jacke aus Wildleder-Imitation „Amaretta“ vergessen. Wir haben einen Tag später dort angerufen und es wurde uns gesagt, die Jacke ist sichergestellt, und ich soll eine Email schicken mit Angabe meiner Adresse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.