Busrundreise Spaniens Weltkulturerbe

Busrundreise Spaniens Weltkulturerbe

Diese Busrundreise Spaniens Weltkulturerbe hat uns sehr gut gefallen, es war bestens organisiert und unsere Reiseleiterin Alicija hat uns neben den Besichtigungen auch viel Interessantes über die verschiedenen Regionen erzählt. Die Rundreise hat zwar nur eine Woche gedauert, aber wir haben von jeder dieser tollen Städte und Orte möglichst viel gesehen.

Ávila, die Stadt Spaniens, die dem Himmel am nächsten steht

Alicija hat es auch verstanden, die langen Busfahrten durch kurze Pausen angenehmer zu machen. Für uns war es von Vorteil, dass die Gruppe nur aus 15 Personen bestand und es waren alle sehr pünktlich. Auch mit dem Wetter hatten wir Glück, es gab immer angenehme Temperaturen. Sehr beeindruckt hat uns das moderne Valencia, das hatten wir nicht erwartet, aber genauso staunten wir über Segovia und Montserrat. Alles in allem haben wir sehr viel gesehen, gelernt und auch fotografiert.

Valencia, die Stadt der Künste und Wissenschaften

Mit freundlichen Grüßen

Margarethe H. aus Mühlbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.