Mietwagenrundreise Landhotels – Aristokratisches Andalusien

Mietwagenrundreise Landhotels - Aristokratisches Andalusien

Hallo Herr Romeike,

Spät, aber doch unser Reisebericht … wir zehren immer noch von den traumhaften Tagen in Andalusien. Wird nicht das letzte Mal gewesen sein!

Wir waren Anfang September für 10 Tage in Andalusien. Von der Buchung angefangen über die gesamte Organisation – hier kann man dem Schlosser-Reisen-Team nur ein großes Lob aussprechen! Sämtliche Wünsche wurden berücksichtigt, ob Hotel, Flug oder Mietwagenbuchung. Wir brauchten uns buchstäblich um nichts zu kümmern – einzig und allein die ausgewählte Route „abklappern“.  Alles war top-organisiert, Reiseunterlagen mit zahlreichen Tipps für die besuchten Städte erhielten wir bereits vorab und erwiesen sich als sehr nützlich. Die Hotels waren eine Klasse für sich – wir hatten die „Landhotelroute“ gebucht und kamen wirklich an einzigartige Plätze, um nicht zu sagen „Geheimtipps“: ob Palacio de las Navas in Granada, Casa Romana in Sevilla, Hacienda El Santiscal bei Arcos de la Frontera oder La fuente del sol im Hinterland von Malaga – unmöglich zu sagen, wo es am schönsten war ..

Über Andalusien selber braucht man wohl keine langen Worte verlieren – Reisezeit im September war ideal, 30-35° C machten nach dem österreichischen „Sommer“ richtig Spass. Die abwechslungsreiche Landschaft, die weißen Dörfer, der arabische Einfluss in den Städten und nicht zuletzt die tollen Leute und das wunderbare Essen machten die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis für uns. Wir kommen sicher wieder ..

 

Viele Grüße & nochmal danke für die wirklich perfekte Organisation der Reise!

Carmen D./Gerhard W.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.