Passpflicht für Kinder – Wichtige Information

Es gibt Neuerungen für unsere Familien, welche das schöne Andalusien bereisen möchten.

Aufgrund europäischer Vorgaben sind ab dem 26. Juni 2012 (in Österreich bereits ab dem 15. Juni) Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und nicht mehr ausreichend für Reisen ins Ausland. Ab diesem Tag müssen alle Kinder (auch Babys) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument in Form von Personalausweis, Kinderreisepass (für Kinder bis 12 Jahre) oder Reisepass verfügen.Passpflicht

Personalausweise sind für Kinder 6 Jahre gültig, Kinderreisepässe sind auch 6 Jahre gültig, längstens  jedoch bis zum vollendeten 12 Lebensjahr. Auch der Reisepass hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Informieren Sie sich bei der zuständigen Stelle, welche Ausweisvariante für Ihre Kinder die sinnvollste und kostengünstigste ist.

Wir empfehlen Ihnen, bei bevorstehenden Reisen rechtzeitig neue Reisedokumente für Ihre Kinder bei Ihrer zuständigen Passbehörde zu beantragen. Die Bearbeitungszeit kann bis zu 4 Wochen oder länger betragen.

Für die Einreise nach Andalusien ist ein gültiger Personalausweis für Kinder als auch für Erwachsene ausreichend.

Also noch schnell den nächsten Familienurlaub bei Schlosser-Reisen buchen und sofort danach zum nächsten Passamt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.