Verschiebung der Flughafeneröffnung Berlin Brandenburg

Liebe Leser,

am 03. Juni sollte es soweit sein. Der neue Flughafen Berlin-Brandenburg, der den Flughafen Berlin Tegel ersetzen soll, sollte in Betrieb genommen werden.

Doch jetzt wurde diese Inbetriebnahme verschoben, auf unbestimmte Zeit. Grund hierfür sind Probleme mit der Brandschutzanlage. Da noch niemand absehen kann, wie groß die Probleme sind, wird eine Eröffnung vor dem Herbst nicht erwartet.

Fluggesellschaften wir Air Berlin und Lufthansa sind fest davon ausgegangen, dass der Eröffnungstermin 03.06.2012 eingehalten wird. Daher ist schon eine Vielzahl von Buchungen für den neuen Flughafen eingetroffen. Die Air Berlin hat aus diesem Grund eine Task Force „Tegel“ ins Leben gerufen. Diese hat nun den Auftrag, das für den neuen Flughafen geplante Flugprogramm, an die Gegebenheiten des Flughafens Tegel anzupassen.

Die betroffenen Fluggesellschaften werden nun alle betroffenen Flüge auf den Flughafen Tegel umbuchen mit dem Ziel, keine oder nur minimale Flugzeitenänderungen zu erreichen.

Sobald wir von den betroffenen Airlines die Info erhalten haben, in wie weit unsere Kunden betroffen sind, setzen wir uns automatisch umgehen mit unseren Kunden in Verbindung, um einen reibungslosen Ablauf der Umbuchung zu ermöglichen.

Bis dahin halten wir Sie über neue Entwicklungen auf dem Laufenden.

Ihr Schlosser-Reisen-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.